Menü

Grußworte zur Job-Börse digital 2020

Josef Pelgrim

Vom Änderungsschneider über den Oberflächenbeschichter bis zur Zweiradmechatronikerin

Grußwort Hermann-Josef Pelgrim, Oberbürgermeister der Stadt Schwäbisch Hall

Insgesamt 326 anerkannte Ausbildungsberufe existieren in Deutschland, dazu eine fast unübersehbare Anzahl an Studiengängen. Und gerade in unserer wirtschaftsstarken Region sind viele attraktive Ausbildungsbetriebe aus Handwerk und Industrie, aus dem Dienstleistungssektor und dem Sozialwesen und natürlich auch aus dem öffentlichen Dienst auf der Suche nach neuen Talenten. Wer ins Berufsleben startet oder sich neu orientieren möchte, dem stehen folglich viele Türe offen. Die Entscheidung fällt da nicht immer leicht und sie will wohlüberlegt sein. Schließlich müssen der gewählte Beruf und auch der Ausbildungsbetrieb zu den eigenen Neigungen, Begabungen und Vorstellungen passen, wenn die Ausbildung den Grundstein für ein erfolgreiches und glückliches Berufsleben legen soll.

Bereits 14 mal hat die VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim zu ihrer Job-Börse eingeladen und damit einen Rahmen geboten, in dem sich die Ausbildungsbetriebe und die Fachkräfte von morgen ganz zwanglos kennenlernen können. Der anhaltend große Zuspruch an ausstellenden Unternehmen spricht für die Qualität dieser Veranstaltung und dafür, dass die Unternehmen in der Vergangenheit schon so manche motivierte und kompetente Fachkraft der Zukunft gefunden haben. Kein Wunder also, dass die Job-Börse in diesem Jahr mit ihrer 15. Auflage fortgeführt werden sollte – doch leider hat das Coronavirus die Veranstalter zu einer Absage gezwungen.

Ich danke den Verantwortlichen der VR Bank herzlich, dass Sie dann so schnell umdisponiert haben und als Ersatz eine Online-Plattform zur Verfügung stellen. Auch die Stadt Schwäbisch Hall bietet jedes Jahr rund 30 Plätze in insgesamt 18 Ausbildungsberufen und Studiengängen und nutzt darum zusammen mit den Stadtwerken und der GWG immer wieder gerne die Möglichkeit, sich auf der Job-Börse zu präsentieren, dieses Jahr dann eben digital. Übrigens: 2019 wurde die Stadt von der IHK für die besondere Qualität ihrer Ausbildung mit dem DUALIS-Zertifikat ausgezeichnet. Vorbeischauen lohnt sich also! Allen zukünftigen Auszubildenden kann ich nur empfehlen, diese Gelegenheit intensiv zu nutzen und sich ausgiebig über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten und die Unternehmen zu informieren. Ich wünsche Ihnen, dass das Angebot der digitalen Job-Börse Ihnen ein klein wenig Orientierung bietet, wohin Ihre weitere Reise gehen könnte. Und für uns alle hoffe ich natürlich, dass wir uns im nächsten Jahr wieder von Angesicht zu Angesicht auf der Job-Börse begegnen können.

Hermann-Josef Pelgrim
Oberbürgermeister

„Die Job-Börse der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG bringt zusammen, was zusammengehört“

Grußwort von Landrat des Landkreises Schwäbisch Hall Gerhard Bauer

Jugendliche, die ihren Weg ins Berufsleben suchen, und Unternehmen, die Nachwuchs suchen. Sie gibt wichtige Impulse rund um das Thema Ausbildung und ich freue mich, dass sich die VR Bank eine digitale Alternative ausgedacht hat, um in der derzeitigen Situation die Job-Börse trotzdem stattfinden lassen zu können. Ausbildung sichert die Zukunft eines jeden Einzelnen und die Zukunft von Unternehmen. Insbesondere mit Blick auf die Fachkräftesituation und den demographischen Wandel ist diese Messe bei Unternehmen heute so attraktiv wie noch nie und stellt einen wesentlichen Baustein in der Fachkräftesicherung des Landkreises dar. Für junge Menschen gehört die Wahl des Ausbildungs- beziehungsweise Studiengangs zu den folgenreichsten Entscheidungen, die sie treffen. Sie stellt die Weichen für die Zukunft. Die Job-Börse bündelt jetzt digital eine Vielzahl von Informationen und bietet eine große Bandbreite an Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen, die in unmittelbarer Heimatnähe angeboten werden. Dies ist eine großartige Chance für Schulabgängerinnen und Schulabgänger sowie Interessierte, um sich in Ruhe und gewohnter Umgebung ein Bild über die Vielzahl an Möglichkeiten zu machen.

Allen Mitwirkenden, die ihre Ausbildungsberufe und ihre Unternehmen online vorstellen, danke ich ganz herzlich. Ebenso danke ich dem Initiator, der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG, für ihr Engagement. Auch der Landkreis Schwäbisch Hall, der in den verschiedenen Behördenteilen des Landratsamts derzeit insgesamt 80 Auszubildende und Studierende hat, wird in diesem Jahr online vertreten sein und wird die Ausbildungen und Studiengänge, die im Landratsamt absolviert werden können, vorstellen.

Der Job-Börse der VR Bank wünsche ich, trotz veränderter Rahmenbedingungen, auch in diesem Jahr viel Erfolg und viele Besucher auf ihrer Website. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünsche ich, dass Sie gute Anregungen und Entscheidungshilfen für Ihre Berufswahl bekommen.

Gerhard Bauer
Landrat des Landkreises Schwäbisch Hall

Landrat Gerhard Bauer
Harald Unkelbach

Die Nachfrage der Unternehmen nach gut ausgebildeten Beschäftigten ist ungebrochen hoch.

Grußwort von Harald Unkelbach, Präsident der IHK Heilbronn-Franken

Die Nachfrage der Unternehmen nach gut ausgebildeten Beschäftigten ist ungebrochen hoch - daher bewerten die Unternehmen den Fachkräftemangel trotz der etwas abnehmenden konjunkturellen Dynamik nach wie vor als größtes Risiko für die wirtschaftliche Entwicklung in der Region, was die aktuelle IHK- Konjunkturprognose verdeutlicht. Umso wichtiger sind Job-Börsen wie die der VR Bank, die interessierten Jugendlichen eine ideale Plattform bietet, um Ausbildungsbetriebe in der Region hautnah zu erleben.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Situation haben Sie entschieden, dass die diesjährige Job-Börse der VR-Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim nicht wie geplant als Präsenzveranstaltung auf den Kocherwiesen stattfinden wird. Dies ist sehr bedauerlich, doch eine richtige Entscheidung, denn die Gesundheit der Menschen und zukünftigen Fachkräfte ist wichtiger. Umso erfreulicher ist es, dass wir alle in dieser Zeit flexibel und mit Ideenreichtum der gegebenen Situation begegnen. Auch Sie haben dies getan und entschieden, in diesem Jahr die Job-Börse in digitaler Form zu veranstalten. Ich hoffe und wünsche mir, dass zahlreiche Jugendliche, Schülerinnen, Schüler und Unternehmen diese Plattform und so die Möglichkeit nutzen werden, sich über die unterschiedlichen Ausbildungsberufe und die Unternehmen zu informieren und sich gegenseitig – zunächst einmal digital – kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen. Alles Gute und viel Erfolg!

Harald Unkelbach
Präsident der IHK Heilbronn-Franken

„Die Job-Börse ist für viele Jugendliche eine hervorragende und unverzichtbare Veranstaltung“

Grußwort des Bundestagsabgeordneten Christian Freiherr von Stetten

Liebe Besucherinnen und Besucher der virtuellen Job-Börse der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim! In Zusammenarbeit mit Firmen und Schulen der Region werden bei der Job-Börse auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Ausbildungsplätze vorgestellt, über die sich die interessierten Ausbildungsplatzsuchenden informieren können. Viele Firmen aus der Region werden sich beteiligen. In diesen besonderen Zeiten ist es eine tolle Initiative der VR Bank und der beteiligten Firmen, dass die diesjährige Job-Börse nicht ausfallen muss, sondern online durchgeführt wird. Dafür möchte ich herzlichen Dank sagen. Die Betriebe und Unternehmen in unserer Region brauchen gut ausgebildete, hoch motivierte und kreative junge Menschen, um den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Aber auch bei uns in der Region stellt die demografische Entwicklung viele Firmen vor das Problem, ihre freien Ausbildungsplätze besetzen zu können. Ich bedanke mich bei der VR Bank für die Bereitschaft, diese Veranstaltung bereits zum 15. Mal durchzuführen. Die Job-Börse ist für viele Jugendliche und ihre Angehörigen eine hervorragende und unverzichtbare Veranstaltung, bei der wichtige Informationen für die zukünftige Berufswahl präsentiert werden. Gerade in diesen wirtschaftlich turbulenten Zeiten müssen der Bund, die Länder, Landkreise und Kommunen gemeinsam mit den Unternehmen auch weiterhin alles tun, um den jungen Menschen unserer Heimat nach ihrem Schulabschluss vor Ort eine gute Perspektive für den Start ins Berufsleben zu bieten. Aber auch arbeitssuchende Jugendliche sollten bei der Suche nach einer Ausbildungs- oder Arbeitsstelle unterstützt werden. Hierbei ist die Job-Börse eine wichtige Hilfe. Ich hoffe, dass das extra eingerichtete Onlineportal den jungen Menschen und ihren Angehörigen wichtige Informationen für die Entscheidung, welchen Beruf man ergreifen soll, bieten wird. Der Job-Börse wünsche ich einen guten und erfolgreichen Verlauf und gutes Gelingen!

Ihr Christian von Stetten MdB

Christian Freiherr von Stetten
Ulrich Stein

„Die Zukunft liegt im Handwerk, mehr denn je“.

Grußwort Ulrich Stein, Kreishandwerksmeister

Die Welt hat sich verändert. Ein kleiner Virus namens Corona zeigt große Auswirkungen, die wir alle direkt verspüren. Es zeigt sich, wie wichtig auch - neben anderen Berufen - unsere Handwerksberufe sind! Bäcker und Metzger. Sie verarbeiten Lebensmittel, die wir täglich zum Leben brauchen. Viele andere Handwerksberufe in den Bereichen Heizung, Sanitär und Kfz werden ebenso in Krisenzeiten gebraucht. Die Löhne und Gehälter für qualifizierte Handwerker werden stabil bleiben oder sogar weiter steigen. Und vielleicht schätzen wir dann nach der Krise die Dinge und Dienstleistungen umso mehr, auf die wir jetzt verzichten müssen. Friseur- oder Restaurantbesuche zum Beispiel. Das Handwerk ist vielfältig; wie geschaffen für Jugendliche, die eine fundierte, qualifizierte Ausbildung in kreativen, wie auch technischen Bereiche

„Aufbruch in die Zukunft!“ ist das Motto unserer Betriebe. Das Handwerk verbindet in der Region Tradition und Moderne. Die VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim lässt sich von diesem Virus nicht ausbremsen und sucht neue Wege, die Job-Börse trotzdem stattfinden zu lassen. Wir freuen uns, Euch in diesem Jahr virtuell begegnen zu dürfen. Unsere Handwerksbetriebe und Innungen aus der Region, die Wirtschaftsmacht von nebenan, sind auf der Job-Börse in Schwäbisch Hall vertreten. Wir danken der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim für die Ausrichtung der Job-Börse in dieser neuen Form, wir freuen uns jedes Jahr wieder dabei sein zu dürfen und wünschen allen Jugendlichen und Eltern viel Spaß beim Surfen

„Normalerweise nehmen wir den Hammer in die Hand und bauen die Messestände aller Unternehmen auf der Job-Börse 2020.“

Grußwort PSM3 GmbH, Medienpartner der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG

Von der Planung bis hin zur finalen Messe, die Du als Besucher normalerweise physisch besucht, sind wir die Macher hinter den Kulissen. Aber die aktuelle Zeit erfordert ein Umdenken in der Veranstaltungs-, Event- und Kommunikationsbranche. Wir sehen diese Zeit als Chance! Wir sind umso kreativer, innovativer und aktiver. Unser Anspruch ist es umzudenken, innovative Lösungen zu finden und neue Wege zu gehen! Deshalb freuen wir uns in diesem Jahr als Medienpartner der VR Bank die Job-Börse 2020 digital umzusetzen. Auch hier ist unser Workflow ähnlich: planen, recherchieren, abstimmen, digital bauen, finalisieren und damit eine Erlebnisreise für Dich als User zu schaffen. Im Folgenden findest Du ein paar Hintergrundinformationen zu unserer Historie und unserem Spektrum. Vor allem aber erklären wir, wie wir in der Corona-Krise trotzdem erfolgreich am Markt unterwegs sind.

Wir machen Kunden zu Fans!

INTRO

Mit dieser Mission wurde die Perfect Style Motions 1994 von Otmar Brückner gegründet. Die Idee: Perfekter Full Service in den Bereichen TV- und Videoproduktionen, Audio, Messebau und Events - immer mit dem gewissen Style und viel Emotion. Heute sind wir die PSM3. Ein starkes Team - mit Herz und Leidenschaft. Die Corona-Krise zwingt uns in eine Art Stillstand. Aber wir bleiben definitiv nicht stehen! Wir sind umso kreativer, innovativer und aktiver. Natürlich nach Vorgaben und Richtlinien, die wir respektieren, um Menschen in unserem Umfeld zu schützen und das Gesundheitssystem zu entlasten. Unser Anspruch ist es jetzt umzudenken, innovative Lösungen zu finden und neue Wege zu gehen! Und wir schaffen es auch in dieser Situation zu begeistern, indem wir bei digitalen Formaten zur Kommunikation, Präsentation und Informationsübermittlung unterstützen und an der Seite unserer Kunden sind. Entsprechend unserer bisher erfolgreichen Sparten haben wir unsere Dienstleistungen einem kreativen Umdenk-Prozess unterzogen und an aktuelle Gegebenheiten angepasst. Man staune – denn alles ist möglich!

„COVID-19: weitere Messen abgesagt!“ (Spiegel Online)

MESSE

Pustekuchen! Klar traf uns diese Entscheidung hart. Aber wir lassen uns nicht demotivieren. Wir haben das Konzept Messe neu überdacht und nach alternativen Möglichkeiten gesucht. Mit Erfolg. Wir bauen eine Messe in eine digitale Messe um. Wir bieten eine Plattform zur Durchführung virtueller Unternehmens- und Karrieremessen sowie großer Online-Konferenzen für mehrere tausend Besucher gleichzeitig. Wir erschaffen einen individuellen Showroom mit Partnern, Kunden - einfach digital. Jeder Kunde bekommt seinen individuellen Messestand, an dem beispielsweise Informationsmaterialien, Videos oder Fotos hinterlegt sind. Natürlich auch mit einem Ansprechpartner, der via Live-Chat zum Dialog aufgefordert werden kann. Und es ist zudem möglich mit unserer PSM-Streaming-Technik Live-Übertragungen auf dieser digitalen Plattform einzubinden. Produktpräsentationen werden somit für Kunden weltweit, live und bewegt virtuell erlebbar. Wir fokussieren uns auf das Wesentliche in der Übertragung, sodass Produkte im Detail dargestellt werden können. Das ist konzentrierte Information und Kommunikation. Damit schaffen wir den „mittendrin statt nur dabei“ – Effekt. Der Austausch unter Besuchern ist ebenfalls elementarer Bestandteil des Messeerlebnisses. Unterschiedliche interaktive Lösungen wie Gruppenchats oder Live-Chroniken schaffen Raum für Networking. Wir gestalten zugeschnittene Lösungen, damit Messen zu einer interaktiven Erlebnisreise werden!

„Großveranstaltungen abgesagt!“ (ntv)

EVENT

Stillstand? Verheerend für uns und auch für Kunden, die mit Incentives und Events Ihre Mitarbeiter und Kunden motivieren und begeistern! Wir haben uns gefragt, wie wir trotz Kontaktverbot Menschen zusammenbekommen? Wir haben die Antwort gefunden. Wir schaffen es trotzdem jeden einzelnen abzuholen und für die Zukunft zu motivieren! Gerade in dieser Zeit geht es darum ein Zeichen zu setzen. Das Zeichen, dass Unternehmen eben nicht einfach nur dasitzen und warten, sondern aktiv sind und Mitarbeitern und Kunden gerade in dieser Zeit erst recht DANKE sagen und mit ihnen gemeinsam die Zukunft planen! Wir bringen Botschaften und Emotionen mit digitalen Live-Events zur gewünschten Zielgruppe nach Hause. Wir passen Inhalte auf das digitale Medium und die Customer Journey an. Wir gestalten eine virtuelle Welt im gewünschten Look & Feel in Design, Inhalt und Aktivität. Information, Kommunikation und Erlebnis in der virtuellen Welt – das sind unsere digitalen PSM-Live-Events!

„Corona-Crash - die Wirtschaft bricht ein!“ (WELT)

TV

Wo soll das nur hinführen? Ja – das wissen wir auch nicht…Aber wir drücken nicht auf Pause. Wir warten nicht ab. Wir sind aktiv und kreativ! Unsere TV-Abteilung agiert auf Hochtouren. Gerade jetzt ist Kommunikation in Bewegt-Bild ein elementarer Bestandteil von Erfolg in Unternehmen. Gerade jetzt geht es auch darum „Gesicht“ zu zeigen. Gerade jetzt ist die perfekte Zeit, um Dreharbeiten in Ruhe und mit Konzentration durchzuführen – auch wenn es für den geplanten Imagefilm 2021 ist. Unsere Business-TV Formate sind elementarer Bestandteil der Unternehmenskommunikation und werden gerade jetzt verstärkt genutzt. Als Aufzeichnung zum Versand oder zur Einbindung in das firmeneigene Intranet oder auch live via Stream. Unsere Filmfabrik (mit ausreichend Platz, um den aktuellen Vorgaben zu entsprechen inkl. Broadcast Studiotechnik) ist regelmäßig belegt. Es werden Interviews, Talks, News, Musikvideos, Tutorials, Produktvideos, etc. produziert. Alles mit dem nötigen Abstand und unter strengen Hygiene-Vorgaben. Unsere Live-Regie ist flexibel – also auch vor Ort einsetzbar. Aktuell beginnt auch die Hochphase der Dreharbeiten für Imagefilmproduktionen. Frühling und Sommer sind die besten Jahreszeiten für schöne Beautyshots oder szenischen Außenproduktionen. Zudem entwickelt derzeit unsere TV Abteilung neue digitale Kommunikationsformate für Unternehmen. Ohne persönliche Kontakte sind eine proaktive Präsenz und Kommunikation umso wichtiger.

„Gemeinsam statt einsam: Skype und Co. - doch wie funktioniert‘s?“ (Focus Online)

COACHING

Homeoffice, Skype-Termine - keinen geeigneten, ruhigen Platz im schönen Zuhause - und dann auch noch mit Bild. Wie soll das gehen? Als Mediendienstleister bieten wir seit über 15 Jahren Coachings in Sachen Wirkung und Performance vor einer Kamera, auf Bühnen, vor Gruppen oder in Videoberatungen. Die Themen Homeoffice in Verbindung mit Videotelefonie sind aktuell bei vielen Menschen präsent. Das ist natürlich eine Herausforderung – und gleichermaßen eine Chance für uns! Es erweitert unseren Horizont für Coachings. Wir helfen bei der Einrichtung von Settings, in Unternehmen oder Zuhause. Im Coaching (digital oder real) nehmen wir die Parameter Setting, Stimme, Gestik, Mimik und Körpersprache unter die Lupe und erarbeiten die optimale Wirkung vor einer Linse. Es ist wichtig, sich trotz der aktuellen Umstände professionell und routiniert in Bild und Ton zu präsentieren – auch aus dem Homeoffice. Es ist essentiell, auch kritische Themen souverän vor einer Kamera zu präsentieren und dabei die gewünschte, angemessene Wirkung zu erzielen. Unser Coaching „die Perfekte Performance“ holt unseren Kunden genau da ab, wo er steht und macht ihn mit seinen Charaktereigenschaften zum Profi vor der Linse.

„Wir machen Kunden zu Fans!“

OUTRO

Du siehst also, wir sind aktiv, greifen Bestehendes auf, und passen es auf die aktuelle Situation an. Wir sind stark im Team und die Messe-, Event- und Medienbranche ist unsere Leidenschaft! Dafür schlägt unser Herz. Deshalb stehen wir morgens auf! Wir lieben es, Menschen zu begeistern – das Glitzern in den Augen zu entfachen. Wir lieben es, mit Bühnen- und Lichtinszenierungen Menschen in unseren Bann zu ziehen und zu spüren, wie sie sich fallen lassen. Wir lieben es, auf einer Bühne zu stehen und das Lachen in den Gesichtern der Menschen zu wecken. Wir lieben es, mit kreativen Ideen unsere Kunden zu berühren. Wir lieben es, die Anerkennung von Kunden und vom Publikum für unser Schaffen zu bekommen. Das ist unsere Nahrung. Das lässt unsere Herzen höherschlagen. Wir vermissen die echten Begegnungen mit Menschen. Aber dennoch ist diese Zeit für uns auch eine ganz wichtige. Wir merken wie toll unsere Kunden sind! Sie stehen zu uns, sie fragen wie es uns geht und vertrauen uns, wenn es um den Plan B für Events und Messen in Zeiten von Corona geht. Wir denken vor – wir erschaffen neu – wir sind kreativer Partner. Das treibt uns an und motiviert uns, genau das was wir können weiter zu machen! Kunden zu Fans machen…Das können wir. Das sind wir.

„Wir sind Vordenker, Macher und Partner!“

(Otmar Brückner, CEO)

Otmar Brückner